Die Hierarchie meiner WWW-Seiten    Subdomains = Shortcuts    To English pages! logo

Prof. Dr.-Ing. Dieter Scholz, MSME

item Flugzeugentwurf  item Flugmechanik  item Flugzeugsysteme

item Luftfahrt und Gesellschaft

Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg
Department Fahrzeugtechnik und Flugzeugbau
Berliner Tor 9, 20099 Hamburg
Tel: kein Telefon
home http://www.ProfScholz.de      e-mail      Lageplan
Applied Science
Ingenieurbüro Dieter Scholz

Kurt-Schumacher-Str. 2
21629 Neu Wulmstorf
Tel: 040 - 18 11 98 81
Dieter Scholz

Nachrichten / News

Titelbild zum Artikel 27.09.2022: Aktiv auf dem Deutschen Luft- und Raumfahrtkongress 2022, Dresden, 27.-29.09.2022:

08.09.2022: "Der Mythos der unschlagbar guten Kabinenluft in Flugzeugen". PDF-Datei (6 Seiten, 0.5 MB).

Logo ZEIT-Online 18.08.2022, News: "Wer geizig ist, fliegt grüner" titelt ZEIT-Online und diskutiert sechs Möglichkeiten zur Reduzierung der Klimawirkung beim Fliegen. Der Artikel zitiert und verlinkt auf den HAW Bericht Umweltschutz in der Luftfahrt und auf unser Ecolabel for Aircraft.

12.08.2022, PrePrint: "Calculating the Speed Ratio of Wind Turbines with General Cone and Axis Angle for the Unsteady Blade Element Momentum Theory (UBEMT)". PDF-Datei (13 Seiten, 1.4 MB). Landing Page: https://doi.org/10.20944/preprints202208.0228.v1. ISSN: 2310-287X.

Titelbild zum Artikel 02.08.2022, Artikel: "Airbus A321 LR & XLR – Flugmechanik, Verbräuche, Betriebskosten, Umwelt". PDF-Datei (12 Seiten, 2.0 MB). Archiviert von airliners.de. ISSN: 2750-5480.

08.07.2022, Artikel: "ACARE und das Problem der alten Visionen". PDF-Datei (8 Seiten, 5.8 MB). Archiviert von airliners.de. ISSN: 2750-5480.

01.07.2022, Artikel: "Argumente zum Umweltschutz in der Luftfahrt". PDF-Datei. DGLR: Luft- und Raumfahrt, vol. 43, no. 3, pp. 28-31. ISSN: 0173-6264.

03.05.2022, Artikel: "Grünes Luftfahrtforschungsprogramm – Eine Vision aus Werbeslogans". PDF-Datei (5 Seiten). Archiviert von airliners.de. ISSN: 2750-5480.

27.04.2022, Artikel: "Warum das Trinkwasser an Bord von Flugzeugen vielfach verunreinigt ist". Archiviert von airliners.de. ISSN: 2750-5480.

27.04.2022, HAW-Bericht: "Kontamination des Trinkwassers in Flugzeugen". PDF-Datei (22 Seiten, 2.2 MB). 04.05.2022: Online News. 03.06.2022: Ausgezeichneter Reise-Blog.

airliners.de 17.04.2022, Veröffentlicht für Bürgervertretung: Technische Informationen zur Startbahnverlängerung in Hamburg-Finkenwerder für den Airbus A380: Siehe die Titelseite, siehe Landing Page, siehe im Internet Archive, siehe Deutsche Nationalbibliothek (DNB) siehe Homepage, und weitere Links.

14.04.2022, Journal: Die Paper aus dem Jahr 2021 wurden zusammengestellt im Continuous Open Access Special Issue "Aircraft Design": Number 3/2021: Siehe die Titelseite, siehe beim Verlag MDPI, siehe im Internet Archive, siehe Deutsche Nationalbibliothek (DNB) und weitere Links.

13.04.2022, Proceedings: Nach langer harter Arbeit ist mit 791 Seiten(!) der Tagungsband "2021 International Aircraft Cabin Air Conference: Conference Proceedings" fertig gestellt worden: Siehe die Titelseite, siehe im Internet Archive, siehe Deutsche Nationalbibliothek (DNB) und weitere Links.

17.03.2022, 12-13 Uhr: OnlineVortrag und Diskussion beim BMZ: Klimaoptimierte Dienstreise mit dem Flugzeug – Wie geht das?. Einladung, Vortrag.

Oil Fumes, Flight Safety, and the NTSB 16.03.2022, News: Oil Fumes, Flight Safety, and the NTSB – Das Paper erscheint oben auf der Homepage der Fachzeitschrift.

15.03.2022, Fachartikel: Routes of Aircraft Cabin Air Contamination from Engine Oil, Hydraulic and Deicing Fluid.

12.03.2022, News: Airbus testet Wasserstoff-Triebwerk an einem A380 schreibt die Neue Züricher Zeitung (NZZ) und bringt Aussagen von Prof. Scholz. Er beklagt mangelnde Ehrlichkeit bei Airbus, denn warum muss man wohl etwas messen? Weil ein Wasserstoffflugzeug eben nicht "zero emission" aufweist, wie Airbus sagt.

10.03.2022, HAW Online News: Verkehrsflugzeuge am Lebensende

Verkehrsflugzeug am Lebensende 10.03.2021, HAW-Bericht: "Verkehrsflugzeuge am Lebensende". PDF-Datei (37 Seiten, 1.5 MB).

08.03.2022, Webinar/YouTube: Webinar: Expertenrunde: Flugzeugbau der Zukunft mit Prof. Scholz. Einsprung in das Video zu diesen Themen:

25.02.2022, airliners.de: Der Produktlebenszyklus eines Flugzeugs endet nicht mit der Ausflottung

07.02.2022, News: "Erklärung zur Dekarbonisierung des Luftverkehrs" – Juristisch nicht belastbar, Begriffe nicht definiert (PDF)

Otto Celera 500L 31.01.2022, News: "Billigflüge sind nicht das Problem" titelt ZEIT-Online und diskutiert geplante Maßnahmen der Bundesregierung (gem. Koalitionsvertrag). Der Artikel greift mit Links und Zitaten die Argumente auf aus dem HAW Bericht Umweltschutz in der Luftfahrt.

28.01.2022, News: Fliegen mit Dieselmotor und Propeller (PDF) als kurze TV-Doku (NANO, 3sat/ZDF): Der Weg in die emissionslose Zukunft führt über altbekannte Technologien.

17.01.2022, News: The "Highly Accessed Article": Oil Fumes, Flight Safety, and the NTSB (PDF): https://doi.org/10.3390/aerospace8120389

11.01.2022, airliners.de: Der Airbus A380 hinterlässt einen Scherbenhaufen aus Altlasten

08.01.2022, HAW Online News: Tschüss Airbus A380 – Ein Nachruf

A380 28.12.2021, HAW-Bericht: "Tschüss Airbus A380 – Ein Nachruf". Es gibt zwei Varianten: Die HTML-Seite und die PDF-Datei (38 Seiten, 8.1 MB). Airbus A380 aus Sicht des Flugzeugentwurfs, der Flugmechanik und der Auswirkungen des Projektes auf verschiedene Interessensgruppen.

  • Verlängerung der Startbahn für Airbus mit Steuergeldern (83 Millionen EUR) in Hamburg-Finkenwerder gegen enorme Widerstände der lokalen Bevölkerung, ohne dass die Startbahn überhaupt benötigt wurde.
  • Die Wirbelschleppenforschung konnte die Einstufung des A380 in eine neue Wirbelschleppenklasse "SUPER" nicht verhindern, weil die Wirbelschleppen gem. Flugmechanik primär von der Masse abhängig sind. Damit hatte der A380 keinen generellen Kapazitätsvorteil mehr für Flughäfen.
  • 1/4 oder 170 ha des Mühlenberger Lochs (eine Elbbucht und EU-Schutzgebiet) wurden mit Steuergeldern (665 Millionen EUR) für die Werkserweiterung von Airbus genutzt und zugeschüttet. Das brachte Deutschland ein EU-Vertragsverletzungsverfahren ein.
  • Airbus erhielt Entwicklungskredite für den A380 in Höhe von 3 Milliarden EUR von Steuerzahlern aus Deutschland, Frankreich und Großbritannien. Davon werden jetzt etwa 2 Milliarden EUR von Airbus nicht zurückgezahlt und sind somit verloren. Airbus darf also in einem Programm (A320) Gewinne machen und Verluste aus einem anderen Programm dem Steuerzahler aufbürden!
  • Insgesamt ca. 40 Milliarden EUR Verlust bei Airbus, weitere Verluste bei Zulieferern, Airlines, Flughäfen. Zufrieden oder sogar begeistert waren und sind hingegen Arbeiter und Angestellte, Passagiere und Flugzeug-Fans.
  • Insbesondere in der Corona-Pandemie ist der A380 zu groß. Es schmerzt zu sehen, dass ein nur 13 Jahre altes Flugzeug zerlegt und entsorgt wird (Bild).

10.12.2021, Fachartikel: Oil Fumes, Flight Safety, and the NTSB.

01.12.2021, RAeS Conference: Alternative Propulsion Systems – the Challenges and Opportunities for Aircraft Design. Contribution of Prof. Scholz: Passenger Aircraft Design towards Lower Emissions with SAF, LH2, and Batteries (Pros & Cons) with video of the presentation. Announcement / Speakers, Programme. Summary of Conference (with mention of Prof. Scholz).

05.11.2021, HAW Online News: Öko-Label für Flugzeuge - Auszeichnung einer Masterarbeit.

30.10.2021, General Anzeiger, Bonn: Zitate von Prof. Scholz zum Flug der B737 der Corendon Airlines Europe vom 01.10.2021.

27.10.2021, Daan Hurtecant gewinnt den "Green Aviation" Preis von Hamburg Aviation für seine Master Arbeit zum "Ecolabel for Aircraft": Video und Bericht.

15.09.2021, Fachartikel: Empennage Sizing with the Tail Volume Complemented with a Method for Dorsal Fin Layout.

2021 Aircraft Cabin Air Conference Logo 03.07.2021, HAW-Bericht: "Umweltschutz in der Luftfahrt". Es gibt zwei Varianten: Die HTML-Seite und die PDF-Datei (37 Seiten, 1.5 MB). Ein Erklärtext auch für interessierte Nicht-Fachleute. Einige ausgewählte Fakten aus dem Bericht:

  • Die Emissionen der Zivilluftfahrt sind seit den Anfängen der Fliegerei bisher exponentiell gewachsen mit einer Verdoppelung alle 20 Jahre.
  • 1 % der Weltbevölkerung verursacht 50 % der CO2-Emissionen der Zivilluftfahrt. Die Verteilung ist daher extrem ungleich.
  • Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen sind gekoppelt. Aus der Masse von einem kg Kerosin werden 3,15 kg CO2. Das Klimadesaster kommt vor dem Ende der fossilen Energien.
  • "Zero Emission" wird durch die Luftverkehrswirtschaft propagiert, scheint aber nur ein politisches Ablenkungsmanöver zu sein.
  • Die EU wird konkret: Ende der kostenlosen Emissionszertifikate für die Luftfahrt, Steuern auf Kerosin und Beimischung nachhaltiger Flugkraftstoffe.
  • Aktuell werden zwei Vorschläge für neue Energieträger in der Luftfahrt diskutiert: flüssiger Wasserstoff (LH2) und synthetisches Kerosin (E-Fuel).
  • Aufgrund der Nicht-CO2-Effekte bleibt die Klimawirkung. Durch Umwandlungsverluste wird erheblich mehr Ausgangsenergie benötigt.
  • E-Fuels sind hinsichtlich des CO2 nur klimaneutral, wenn auch CO2 aus der Luft abgeschieden wird. Direct Air Capture (DAC) steht aber noch ganz am Anfang.
  • Die Nutzung der regenerativen Energie zur Substitution von Kohlekraftwerken vermeidet 15-mal mehr CO2 als bei der Nutzung im Flugzeug.
  • Die Nicht-CO2-Effekte durch Stickoxide und Kondensstreifen (mit Zirrenbildung) verursachen eine Klimawirkung der Luftfahrt etwa dreimal so groß, wie durch das CO2 allein.
  • Die Nicht-CO2-Effekte könnten stark reduziert werden, wenn etwas tiefer (und langsamer) geflogen wird. Das ginge ab sofort, wird aber nicht gemacht.
  • Das Flugzeug hat gegenüber dem Zug etwa die 18-fache Umweltwirkung.
  • Der Kraftstoffverbrauch pro Sitzplatz steigt stark an, wenn sehr kurze Strecken geflogen werden. Kurzstreckenflüge sollten daher auf die Bahn verlagert werden.
  • Ohne eine Reduktion der Passagierzahlen kann die Luftfahrt definierte Klimaziele nicht erreichen. Ein Wertewandel in der Gesellschaft könnte das Wachstum der Luftfahrt beenden.
Interessant ist der Bericht auch als Beispiel für die Möglichkeit zur Erstveröffentlichung über das neue Repositorium der HAW Hamburg (REPOSIT) mit einheitlichem Deckblatt in HAW Hamburg Corporate Design. Diese Funktionalität wird demnächst freigeschaltet für alle Mitarbeiter der HAW Hamburg.

Für jedes Dokument können Persistent Identifier (PI) vergeben werden. Hier die Persistent Identifier, die für den HAW-Bericht vergeben wurden und die entsprechende Darstellung des HAW-Berichts:


Aktivitäten vom 26.05.2020 bis heute: Fliegen mit Corona - Meine Pressemitteilungen, Memos und Beiträge in den Medien: TV, Radio, Print, Online: http://corona.ProfScholz.de.

Pressearbeit: Mein Newsroom in der "Pressebox", Pressemitteilungen als PDF, Ältere Artikel im News Archive.


Inhaltsverzeichnis

Zur Person: link Lebenslauf link HAW-Profil (PDF) link Veröffentlichungen ab 2010 link Veröffentlichungen bis 2013 link Weitere Veröffentlichungen link Reviews/Gutachten
Lehre: link Mein Vorlesungsplan link Anmeldung zur Vorlesung link Exkursion
    Vorlesungen: link Flugzeugentwurf    link Flugmechanik link Flugzeugsysteme link Flugmechanik 2 link Auslegung von Flugzeugsystemen link Technische Mechanik
    Labor / Seminar:   link Labor: Flugerprobung link Labor: A320-Simulator link Neue Entwicklungen in der Luftfahrt (NEW) link Systeme in VIP-Flugzeugen
    Abschlussarbeiten 
    & stud. Projekte ... 
link ... angeboten link ... angefangen link ... Hinweise zur Erstellung link ... Digitale Bibliothek Zur Homepage des Buches
    Projekte: link Aircraft Design for Hamburg Open Online University link European Postgraduate Master in Aeronautical Engineering (EPMA)
    Short Courses: link Short Course "Aircraft Design" link Short Course "Fundamentals of Aeronautical Engineering"
    Sonstiges: link Praxis-Seminar Luftfahrt link Stellenangebote link Studium im Ausland
Forschung:
 
link Aircraft Design and Systems Group (AERO) link Alumni @ AERO link Open Access link Repository
link Airport 2030 - Evolutionäre Flugzeugkonfigurationen link Aircraft Cabin Air / Corona link Off-Takes link CARISMA
link PreSTo - Aircraft Preliminary Sizing Tool link OPerA - Optimization in Preliminary Aircraft Design / SAS link Ecolabel for Aircraft
link OpenVSP link FLECS link Grüner Frachter link ALOHA link PAHMIR
Luftfahrt-Infos: link Luftfahrt Links link Vorschriften aus der Luftfahrt link The Aircraft MPC 75
link News - Flugzeugbau (1999 - 2008) link Neue Bücher "Flugtechnik": HAW-Bibliothek, (1999 - 2009)
link CEAS - TCAD link CEAS - TCAD - EWADE link AeroLectures link DGLR-HH link DGLR-Info für HAW
Fun: link My YouTube Videos link Kleines Computerspiel (erfordert Firefox und Javascript) link Quelltext


Als Bibliotheksbeauftragter des Departments liefere ich hier die Neuanschaffungen der Bibliothek zur "Flugtechnik" (Signaturgruppe K) im Jahr ...:
2021202020192018201720162015201420132012201120101999 - 2009.

Neue (und alte) Prüfungsarbeiten Dept. F&F: Diplomarbeiten (nur Flugzeugbau),  BachelorarbeitenMasterarbeiten,  Reposit: Bachelorarbeiten,  Reposit: MasterarbeitenDissertationen



STAND:  25. 09. 2022
AUTOR:  Prof. Dr. Scholz
IMPRESSUM (PDF)

E-Mail-Adresse
home  Prof. Dr. Scholz
home  Aircraft Design and Systems Group (AERO)
home  Studiengang Flugzeugbau
home  Department Fahrzeugtechnik und Flugzeugbau
home  Fakultät Technik und Informatik
home  HAW Hamburg