Aufbaukurs Flugzeugbau - Kabine / Kabinensysteme

logoKKS logoLuftfahrtstandort Ein völlig neuartiger Aufbaukurs Flugzeugbau - Kabine/KabinenSysteme (K.KS) wurde im SS03 in unserem Fachbereich durchgeführt. Ziel des Kurses war es, Ingenieurinnen und Ingenieure nicht-luftfahrtspezifischer Fachrichtungen für eine Karriere in der Luftfahrtindustrie mit Schwerpunkt Kabinentechnologie zu qualifizieren. Der berufsbegleitende Kurs wurde in Zusammenarbeit mit Hamburger Luftfahrtunternehmen durchgeführt. Die Teilnehmer wurden von Airbus Deutschland und den beiden Vereinigungen kleiner und mittelständischer Unternehmen HECAS e.V. und Hanse Aerospace e.V. ausgewählt, die ihnen während des Kurses eine angemessene Vergütung und nach erfolgreichem Abschluss einen attraktiven Arbeitsplatz boten. Der Aufbaukurs Flugzeugkabinen ist im Rahmen der Qualifizierungsoffensive Luft- und Raumfahrtindustrie entwickelt worden, die unter dem Dach der Initiative Luftfahrtstandort Hamburg angesiedelt ist.

Ein weiterer Aufbaukurs Flugzeugbau - Kabine/KabinenSysteme fand im WS03/04 im FB F+F an der HAW statt. Der Kurs war wieder gedacht für Firmen, die neu einzustellende Ingenieure zunächst für ein Semester ganz speziell in das Aufgabenfeld der Flugzeugkabine systematisch einführen lassen wollten.

Dokumente zum Aufbaukurs Flugzeugbau - Kabine/KabinenSysteme:
*.pdf Informationen zum Aufbaukurs Flugzeugkabine (vom SS 03)
*.pdf Kursplan zum Aufbaukurs Flugzeugkabine (vom WS 03/04)

Siehe auch:
*.pdf Informationen von Airbus zum Thema: "Center of Competence - Cabin/Cargo Interior & Payload Systems"
*.pdf Informationen von Airbus zum Thema: "Your way to Airbus - Aircraft Cabin Engineering"