Auf dieser Seite:

1. Leiter
2. Definition,Unterteilung
3. Literatur

Auf weiteren Seiten:

S2.1 Starrflügler
S2.2 Drehflügler
S2.3 LFZ leichter als Luft

 

S2 Bemannte Luftfahrzeuge

go top  go down 

1. Leiter/Stellvertreter

Leiter Stellvertreter
Prof. Dr.-Ing. Dieter Scholz, MSME
Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg
Studiendepartment Fahrzeugtechnik und Flugzeugbau
Berliner Tor 9
20099 Hamburg
 
Tel.: 040-70971646
E-Mail: E-Mail-Adresse Dieter Scholz
Homepage: http://ProfScholz.de
Dipl.-Ing. Nikolai Kresse
Airbus Deutschland GmbH
Future Projects Office (ETXNL)
Kreetslag 10
21129 Hamburg
 
Tel.: 040-743-74984
E-Mail: Kresse
 

 

go top  go up  go down 

2. Definition, Abgrenzung, Ziele und technische Unterteilung

Der Fachbereich S2 Bemannte Luftfahrzeuge beschäftigt sich mit
  • der Entwicklung und der Produktion von bemannten Luftfahrzeugen.
Der Fachbereich S2 Bemannte Luftfahrzeuge besteht aus drei Fachausschüssen. Die Gliederung dieser drei Fachausschüsse entspricht der Einteilung der Luftfahrzeuge in Untergruppen: Die Luftfahrzeuge werden gesehen
  • im ganzheitlichen Zusammenwirken ihrer Ausrüstungssysteme, Baugruppen und Teile sowie
  • als Komponenten im Luftverkehrssystem.
Der Fachausschuß S2.1 ist in Form eines Teams organisiert. Teams können ein breites Spektrum an Themenbereichen abdecken und verfügen über ein entsprechend umfangreiches Wissen.

Der Betrieb der bemannten Luftfahrzeuge ist Gegenstand des S 6 Luftfahrtbetrieb (Luftverkehr).
go top  go up  go down 

3. Literaturempfehlungen

Tagungsbände herausgegeben vom Fachbereich S2

In der näheren Vergangenheit wurde auf Fachbereichsebene ein Workshop organisiert, zu dem ein Tagungsband herausgegeben wurde. Der Tagungsband kann über die DGLR-Geschäftsstelle bezogen werden.

  • Bewertung von Flugzeugen
    TU München - Fakultät Maschinenwesen, Garching, 26./27. Oktober 1998

    Deckblatt, Impressum, Inhaltsverzeichnis und Vorwort des Tagungsbandes als PDF-Dokument:
    *.pdf     Größe:   56K     (Hinweis zu PDF siehe unten)

Weitere Tagungsbände sind bei den Fachausschüssen aufgeführt.

go top  go up 
Acrobat PDF-Dateien können mit dem Acrobat Reader von Adobe sehr komfortabel am Bildschirm angezeigt und anschließend gedruckt werden. Ein Download des Acrobat Reader von Adobe ist kostenlos möglich.
 

Inhalt:  e-mail  E-Mail-Adresse Dieter Scholz