logo

Entwurf eines Wassersystems für den Ausbau eines Airbus A380 VVIP

Author: Mark König

Diplomarbeit

Abstract

Der Ausbau von Privat- und Regierungsflugzeugen wird in so genannten Completion Centers durchgeführt. Die Lufthansa Technik AG hat ein derartiges Center und bereitet sich auf den ersten Ausbau eines Airbus A380 für Very Very Important Persons (VVIP) vor. Der Airbus A380 mit seinen zwei Decks bietet ganz neue Möglichkeiten für die Innenausstattung. In der vorliegenden Diplomarbeit wird ein komplettes Wassersystem für einen A380-800 VVIP entworfen. Ausgangspunkt der Diplomarbeit ist ein von Lufthansa Technik erstelltes Layout eines A380-800 für VVIP, in dem die Positionen der sanitären Räumlichkeiten festgelegt sind. Im Einzelnen wird hierbei auf das Trink-, Grau- und Schmutzwassersystem eingegangen. Des Weiteren werden die Komponenten zur Wasserlagerung, -aufbereitung und -verteilung ausgelegt. Die einzelnen Systeme sollen in so genannten Funktionsdiagrammen dargestellt werden. Für die zentrale Steuereinheit des Wassersystems, welche der Überwachung aller elektrischen Komponenten dient, wird mit Hilfe von Flussdiagrammen die Steuerungs-, Überwachungs und Anzeigefunktionalität dargestellt.