Die Hierarchie meiner WWW-Seiten logo

logoUH

Auslandskontakt: University of Hertfordshire

item ERASMUS-Code: UK HATFIEL 01

item Das Department Fahrzeugtechnik und Flugzeugbau kooperiert im Rahmen von SOKRATES/ERASMUS mit der University of Hertfordshire (UH). Die University of Hertfordshire unterhält mehrere Standorte. Die Studenten der HAW studieren in Hatfield. Hatfield liegt "eine Stunde" nördlich von London.

item Interessant ist diese Kooperation für Fahrzeugbauer und Flugzeugbauer, denn die Kontakte zur UH bestehen über die School of Aerospace, Automotive and Design Engineering, welche gleichermaßen im Fahrzeugbau wie im Flugzeugbau hervorragende Leistungen zu bieten hat.

item Studenten können an der UH Studienleistungen erbringen, die in Ihrem Studiengang der Fahrzeugtechnik oder des Flugzeugbaus an der HAW Hamburg anerkannt werden:

item ERASMUS-Förderung: 3 Student pro Jahr für ca. 9 Monate.

item Es bieten sich folgende Abschlüsse an der UH an:

evtl. auch:

 

item Als Aufbaustudium kann an der UH ein Master of Science (MSc) erworben werden:

 

Kurzinfo durch Links

link University of Hertfordshire

link Information for International Students

mail International Office

 

Liste ausgewählter Vorlesungen

Vehicle Design & Aerodynamics
Vehicle Engineering Design
Vehicle Dynamics
Vehicle Structural Analysis and Manufacture
Motorsport Engineering
Vibration and Noise

Aerothermodynamics and Design
Avionic Systems and Analysis
Aerospace Performance, Propulsion and Design
Dynamics and Control of Aircraft
Stability and Control of Aircraft
Aerospace Structural Design and Analysis
Aerodynamics
Communication Systems
Aerospace Control Systems
Logistics Engineering

 

Dokumente mit Details zu Studiengängen und Vorlesungen

BEng Programme:
*.html UH_Programme_Specification.pdf   Größe:  1.5M

Überblick über die Vorlesungen/Module:
*.html UH_Module_Overview.pdf   Größe:   77K

Vorlesungen/Module im Wintersemester (Semester A):
*.html UH_Module_Document_Sem_A.pdf   Größe:  1.3M

Noch mehr Vorlesungen/Module aus Semester A (vom UH "StudyNet"):
*.html UH_Modules_Sem_A_more.pdf   Größe:   32K

Beschreibung dieser Vorlesungen/Module aus Semester A:
*.html UH_Modules_Sem_A_more.zip   Größe:  1.1M

Vorlesungen/Module im Sommersemester (Semester B):
*.html UH_Module_Document_Sem_B.pdf   Größe:  1.4M

Vorlesungen/Module über beide Semester (Semester A und B):
*.html UH_Module_Document_Sem_AB.pdf   Größe:  1.1M

 

Karten

Die School of Aerospace, Automotive and Design Engineering befindet sich auf dem Campus in Hatfield.

Karte: Hertfordshire mit Wegbeschreibung zum Hatfield Campus

Stadtplan: Hatfield   Größe:  1.0M
Vorschau zum Stadtplan von Hatfield   Größe:  185K
Hinweise: Der Stadtplan hat eine hohe Auflösung. Ein Ausdruck im Format A3 ist empfehlenswert. Ein Ausdruck der Vorschau im Format A4 reicht aus, wenn man nur an den größeren Straßen von Hatfield interessiert ist. Maßstab: Das Gitter auf dem Stadtplan hat eine Kantenlänge von etwa 2 km.

 

Erfahrungen

Die "ERASMUS-Epoche" begann am Department mit dem Kontakt zur UH. Mehrere Studenten gingen jedes Jahr nach England, um dort mit der Möglichkeit zur Doppelqualifikation den BEng zusammen mit dem Diplomingenieur zu erwerben. In den Jahren 1999/2000 war Sven Knoop der letzte Student in dieser langen traditionsreichen Linie.

In 2004 wurde der Kontakt zur UH durch Yassin Tadjoedin wieder aufgenommen:
*.html Erfahrungsbericht-UH-2004.pdf

In 2006 hat Yama Abawi an der UH mit dem BEng abgeschlossen:
*.html Erfahrungsbericht-UH-2006.pdf

In 2007: Auslandsstudium, Oliver Maak:
*.html Erfahrungsbericht-UH-2007.pdf


STAND:  04. 02. 2015
AUTOR:  Prof. Dr. Scholz
E-Mail-Adresse
home  Prof. Dr. Scholz
home  Aircraft Design and Systems Group (AERO)
home  Flugzeugbau
home  Department Fahrzeugtechnik und Flugzeugbau
home  Fakultät Technik und Informatik
home  Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg